Christoph Hundhausen startete bei Europameisterschaften

Vom 26. Juni bis 1. Juli fanden im schwedischen Helsingborg die Europameisterschaften der Senioren statt. Christoph Hundhausen von der TT-Abteilung des Preetzer TSV startete in der Altersklasse über 40, im Einzel und im Doppel mit seinem Bruder Christian, der jahrelang ebenfalls für den PTSV aufgeschlagen hat.

Im Einzel konnte Christoph nach tollen Spielen seine Gruppe gewinnen, in der ersten KO-Runde (128er Feld) war dann jedoch Schluss. Ohne große Chance musste er seinem Gegner aus Schweden nach deutlicher Niederlage gratuliere

Im Doppel wurde zunächst auch in Gruppen gespielt. 3 Spiele – 3 Siege! In der Runde der besten 64 gegen das polnisches Duo Marek Strzalka/Dariusz Swider unterlag das Duo mit 1:3.

Alle Ergebnisse können am einfachsten auf der Veranstaltungshomepage eingesehen werden.

Eventhomepage mit Ergebnissen: http://de.evc2017.com/